Christoph Alfreider

Als ausgebildeter Pflegeassistent war ich über 12 Jahre in der Altenpflege tätig. In dieser Zeit, wurde mir oft bewusst, wie wichtig eine professionelle Fußpflege ist und so habe ich mich 2015 entschlossen, eine Ausbildung zum Fußpfleger an einem Privatinstitut zu beginnen und habe diese auch erfolgreich abgeschlossen.

Da ich aber immer schon das Ziel hatte, ein eigenes Gewerbe zu eröffnen, habe ich 2016  die Diplomausbildung zum Fußpfleger am WIFI Salzburg absolviert und mit der anschließenden Meisterprüfung meinen "Traum" verwirklicht.

In meinem kleinen, aber feinem Studio liebe ich es, meine Kunden mit einer professionellen Behandlung zu verwöhnen!